Kundenfeedback


Kommentare: 13
  • #13

    Anika (Mittwoch, 22 Juli 2020 20:52)

    Liebe Christina,
    Blake und ich haben uns die letzten Monate wirklich sehr gut bei dir aufgehoben gefühlt. Nachdem wir Blake letzten Oktober zu uns geholt haben, war schnell klar, wir brauchen Hilfe... Blake war sehr verunsichert, ist oft ausgebrochen und hat wirklich überhaupt nicht gehört. Dank deiner Hilfe und wertvollen Tipps haben wir mittlerweile einen in sich ruhenden lieben Familienhund, der gut folgt und uns viel Freude bereitet.
    Vielen Dank !!!!

  • #12

    Kerstin (Freitag, 03 Juli 2020 16:53)

    Liebe Christina, das Toby jetzt wesentlich alltagstauglicher ist haben wir zum größten Teil dir und deinem Freund zu verdanken. Wir haben viel Ruhe und Wissen gelernt und können dich auf jeden Fall für schwierige Fälle weiterempfehlen! Das Training war immer wertvoll und von Ruhe geprägt. Es wurden von dir auch keine Rasseunterschiede bei den Hunden gemacht. Du hast alle gleich behandelt. Wir danken dir von ganzem Herzen ♥️

  • #11

    Renate und Miriam (Donnerstag, 16 April 2020 16:46)

    Vor ca. 1 Jahr holten wir unseren Mischlingswelpen Balou zu uns. Er ist unser 2. Hund und wir glaubten "Hundeerfahren" zu sein. Bald wurde uns klar das wir bei unserem Welpen Unterstützung brauchten. So lernten wir Christina kennen. Schon beim ersten Treffen hatten wir das Gefühl bei ihr gut aufgehoben zu sein.
    Harte Arbeit für uns drei war angesagt. Bald sahen wir bei unserem "Lauser" erste (wenn auch kleine) Fortschritte. Durch Christinas Professionalität, ihre Kosequenz, ihre ruhige Art und ihr großes Fachwissen haben wir sehr viel über unseren Hund aber auch uns selbst gelernt. Er ist inzwischen viel ruhiger und gelassener, er lernt schnell und gern. Die Verständigung zwischen Hund und Mensch wurde in diesem Jahr immer besser. Balou hat zwar immer wieder seine "Rückfälle" in unerwünschtes Verhalten aber dank Christina wissen wir damit umzugehen.
    Wir haben noch einen weiten Weg vor uns, aber mit Christinas Begleitung schaffen wir das.
    Hundetrainig ist viel Arbeit.Konsequenz, Liebe und Geduld bringen einem weiter.
    Es macht aber auch viel Freude und Spaß mit unserem Balou.
    Danke Christina

  • #10

    Monika und Oliver mit Kristin, Bianca und Sabrina sowie Felina (Dienstag, 31 März 2020 16:41)

    Liebe Christina!

    Dass Felina mittlerweile so viel gelernt hat und eine (relativ ;-)) brave Hundedame ist, haben wir dir und deiner tollen, individuellen Trainingsmethode zu verdanken. Als ungarische Kettenhündin kam Felina mit 6 Monaten zu unserer Familie und zeigte allen ihr ungarisches Temperament. Zu Beginn war sie relativ unkompliziert, wenn auch sehr aufgeregt/nervös und neugierig. Doch spätestens nach ihrer ersten Läufigkeit wurde uns klar, dass wir so nicht weitermachen können - alles drehte sich um unsere Hundedame, die uns diese übermäßige Aufmerksamkeit mit allerlei unerwünschten Verhaltensweisen (andere Hunde angehen, häufiges Bellen, allgemeine Aufgeregtheit, Aufdringlichkeit bei Besuch, Leineziehen, Abhauen, etc.) dankte. Mit einem strengen Trainingsplan und vereinten Kräften ist es uns gelungen aus Felina einen ziemlich ausgeglichenen und freundlichen Hund zu machen. Manch einen Hund findet sie heute immer noch nicht so toll, du hast uns aber gezeigt wie wir ihr durch genügend Platz und ruhiges, aber bestimmtes Verhalten Sicherheit geben können und außerdem, dass sie am Ende auch "nur" ein Hund ist, der nicht wie eine Maschine funktionieren muss :-). Zuhause ist Felina ein absoluter Traumhund, der brav auf seinen Platz geht wenn er geschickt wird, alleine bleiben kann, nicht bettelt und die Einrichtung sowie unsere Katze verschont.
    Wir freuen uns immer wieder wenn wir bei einer Gruppenstunde, Hundewanderung oder z. B. einen Ausflug in den Zoo dabei sein können, denn gerade diese gemeinsamen Stunden mit anderen ehemaligen "Problemhunden" sind eine wichtige Erfahrung für uns und Felina.
    So hoffen wir, dass wir noch lange miteinander zu tun haben und möchten uns bei dir herzlich für deine tolle Hilfe, die umfangreiche Erreichbarkeit bei allen möglichen Fragen und kompetente Anleitung bedanken.
    Liebe Grüße
    Monika und Oliver mit Kristin, Bianca und Sabrina sowie Felina

  • #9

    Andrea, Christl & Sam (Montag, 30 März 2020 20:11)

    Liebe Christina,

    überall wo wir hinkommen mit unserem Sam heißt es: "...ach wie brav er ist, wie gut er folgt wie super er zuhört. Aber ist ja logisch, das ist ein Goldy. Diese Rasse ist einfach super und unkompliziert..." So ist der allgemeine Glaube. Golden Retriever, der unkomplizierte Familienhund. Wer Sam schon länger kennt, weiß wie viel Arbeit und Disziplin in die Erziehung von ihm notwendig war und ist. Er stellte uns schon vor eine größere Aufgabe. Natürlich waren wir in einer Welpenschule, Junghundeschule mit ihm. Da er aber ein gewieftes Kerlchen (jetzt mit fast 4 Jahren) ist, wusste er ganz genau, wann er "funktionieren" muss und wann es eher egal ist. Zumindest aus seiner Sicht.... ;) Dann sind wir ja auf dich getroffen. Und es hat sich vieles verändert – Kleinigkeiten. Ja er, der Goldy, ist ein Hund, der eine freundliche, aber direkte Ansage braucht und auch irgendwie will. Das lernten wir bei dir! Natürlich ist er immer noch jung aber der Alltag funktioniert sehr gut mit ihm. Sei es ablegen vor einem Geschäft, durch die Stadt laufen und durch ein enges Geschäft gehen - alles möglich mit ihm. Sprinten im Garten, tollen mit anderen Hunden und Denkübungen müssen natürlich auch sein. Das entspannte Leben mit Sam haben wir dir zu verdanken und deshalb werden wir dich auch immer und überall weiterempfehlen! Sam ist etwas Besonderes, aber das zeigt er auch :) Danke für Alles!

    GLG Andrea, Christl & Sam

  • #8

    Jimmy (Dienstag, 24 März 2020 09:41)

    Hallo Christina,

    ich war ein ziemlich schwieriger Fall. Ich kam mit ca. 6 Monaten aus Ungarn zu meiner neuen Familie. Diese waren keine Hundeneulinge und ich bin deren dritte Fellnase. Aber trotzdem trieb ich sie an ihre Grenzen. Ich hatte vor allem Angst - besonders Papier- und Plastiksackerl machten mich wahnsinnig! Jetzt lache ich darüber :-) Nachdem ich ca. ein Jahr bei ihnen war, reichte es meinem Frauchen und sie kontatktierte DICH - du warst zu Beginn mein Alptraum, aber die Rettung meiner Besitzer. ;-) Nun ging's anders ab! Nun gab es andere Regeln, die mein Frauchen konsequent durchzog - nach nunmehr 2 Jahren mit dir habe ich mich - so glaube ich mal - zu einem wirklich angenehmen Begleiter entwickelt. Mein Frauchen nimmt mir jede Verantwortung ab und das macht mich viel entspannter. Nur bei Katzen geht's noch manchmal mit mir durch. Aber wie heißt es so schon - nobody is perfect. VIELEN DANK Christina, dass du uns begleitet hast und auch immer noch tust - ohne dich wäre ich nicht der, der ich jetzt bin!!!!

  • #7

    Patrick Pippenbach (Dienstag, 03 Dezember 2019 12:58)

    Mein Hund Rico und ich sind jetzt bereits über ein Jahr bei Christina. Im Gegensatz zu manchen Hundeschulen, wo wir auch vorher waren, wird hier gezielt auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Hundes eingegangen und so das Problem gelöst.

    Man merkt einfach wie viele Gedanken sie sich zu jedem einzelnen ihrer Kunden macht. Was ich auch ganz besonders schätze ist, dass sie auch außerhalb der eigentlichen Übungsstunden mit Rat und Tat zur Seite steht was nicht selbstverständlich ist!

    Ich habe einen ganz tollen Vierbeiner zu Hause was ich nicht zuletzt dem Training mit Christina zu verdanken habe! Natürlich setzt das auch die Konsequenz von uns Hundebesitzern voraus. Wir müssen die Ratschläge auch umsetzen ;)

    Kann man einfach nur weiter empfehlen!!! :)

  • #6

    Claudia (Mittwoch, 11 September 2019 19:06)

    Es waren super spannende - aufregende Wochen, danke für deine großartige Hilfe bei unserem Welpen Chase. Der Unterricht war immer entspannt und sehr informativ.!Grosses Lob! Liebe Grüße

  • #5

    Lucky (Mittwoch, 14 August 2019 12:32)

    Christina betreut mich seit 4Wochen und bin 100% super !!!! zufrieden.Unser Lucky ist viel ruhiger und gehorsamer geworden.Auch mit dem Dummy hat sie mir tolle Tipps gegeben !!!Ich freue mich auf jeden Spaziergang.!!Kann ich nur weiterempfehlen.Sehr freundliche Beratung und nicht aufdringlich..Vielen Dank�����

  • #4

    Lizzy (Freitag, 07 Dezember 2018 12:51)

    Ein Parson Jack Russel ist eine Herausforderung den Hund (und sich selbst) in die gewünschte Bahn zu bringen. Die professionelle Unterstützung von Christine hat mir sehr geholfen mit diesem Hund die richtige Kommunikation zu finden. Heute haben wir eine liebenswerte, brave Hündin die uns große Freude bereitet. Ohne die Unterstützung von Fr. Mayr wäre dies nicht gelungen! Bedanke mich nochmals für die ausgezeichnete Zusammenarbeit.

  • #3

    Viktoria Grubbauer (Sonntag, 20 Mai 2018 18:48)

    Hallo Christina!
    Du hast uns sehr geholfen.Wir konnten unseren Hund nicht einmal mehr alleine zu Hause lassen,da er alles was er fand zerbiss und generell schrecklich gestresst war.Die Spaziergänge mit Vincent freuten uns auch nicht mehr, da er so sehr an der Leine zerrte.Wir waren alle schon frustriert.
    Dein geduldiges und fein abgestimmtes Training, all Deinen Übungen und Dein grosses Wissen über Hundeverhalten und Rudelleben ermöglichten uns ein angenehmes Zusammenleben mit unserem Hund.
    Vielen vielen Dank!!!

  • #2

    Blacky (Sonntag, 01 April 2018 18:07)

    Liebe Christina!
    Du warst Blacky und mir eine große Hilfe, denn vor unserer Zusammenarbeit waren gemütliche Spaziergänge undenkbar.
    Danke für deine Hilfe und freue mich auf ein Wiedersehen!
    Liebe Grüße,
    Blacky & Monika! :)

  • #1

    Laika und Snoopy (Dienstag, 27 März 2018 17:40)

    Tolles junges Team, macht Ansätze gleich von zu Hause aus...Sie macht sich viele Gedanken, wie,was, wo,...
    Habe 2 Tierschutzhunde, wo wir öfters mal Hilfe gebraucht haben. Wir würden 8 Pfoten und 4 Daunen hoch vergeben... Wärmstens WEITER ZU EMPFEHLEN....
    Alles Gute Euch auf Euren weiteren Weg... lg

Mobile Hundeschule Mayr | Erler Straße 49 | 6342 Niederndorf bei Kufstein

E-Mail: christina@mobile-hundeschule-mayr.at | Tel.: +43 660 / 60 18 554 |
https://www.facebook.com/Mobile.Hundeschule.Mayr/

https://www.instagram.com/mobilehundeschulemayr/

 

Unterwegs in : 6330 Kufstein, 6370 Kitzbühel und 83022 Rosenheim