Welpen & Junghundetraining


Vor allem die ersten Lebenswochen sind sehr prägend und entscheidend für die Zukunft eines Hundes.

 

Warum Sie schon in den ersten Tagen mit einer sinnvollen Erziehung beginnen sollten?

10 Gründe dafür...

 

  1. Damit Ihr Hund auf Zuruf kommt und nicht Sie auf Ihren Hund zukommen müssen.
  2. Damit ihr Hund später nicht an der Leine zieht und Sie auch mit ihm gehen können wenn es mal Eisig ist.
  3. Damit Ihr Hund freundlich auf Artgenossen und Menschen reagiert.
  4. Damit Ihr Hund nicht selbständig die Straßenseite wechselt um zu einem anderen Hund zu kommen.
  5. Damit Ihr Hund keine Radfahrer zu Boden reißt oder Joggern in die Beine zwickt.
  6. Damit Ihr Hund bei lauten Geräuschen, Stadt besuchen oder Straßenlärm nicht sofort Reißaus nimmt und im schlimmsten Fall vor ein Auto läuft.
  7. Damit Ihr Hund keinen Stress beim Tierarzt hat und sich bei Verletzungen auch anfassen lässt.
  8. Damit Sie auch mal beruhigt ins Kino oder zu einer Veranstaltung gehen können ohne in Panik zu verfallen wie die Wohnung wohl aussieht wenn Sie nach Hause kommen.
  9. Damit Sie Ihren Hund auch mal zum Eis essen mitnehmen können.
  10. Damit Sie auch mal mit Ihrem Hund in den Urlaub fahren können weil Sie wissen - Er/Sie benimmt sich ja ordentlich.

 

Legen Sie mit uns die entscheidenden Grundsteine im Leben Ihres Hundes und überlassen Sie nichts dem Zufall!

Wir begleiten Sie von Anfang an.

 

Jetzt persönliches Beratungsgespräch vereinbaren. Tel.: +43 660/60 18 554


Sehr gerne helfen wir Ihnen auch bei der Resozialisierung eines Junghundes

der keinen optimalen Start im Leben hatte. Es ist nie zu Spät.

 

Mobile Hundeschule Mayr | Erler Straße 49 | 6342 Niederndorf bei Kufstein

E-Mail: christina@mobile-hundeschule-mayr.at | Tel.: +43 660 / 60 18 554 |
https://www.facebook.com/Mobile.Hundeschule.Mayr/

 

 

Unterwegs in den Bezirken: 6330 Kufstein, 6370 Kitzbühel und 83022 Rosenheim